Das Projekt guggachzehn bietet 11 Eigentumswohnungen von 100-200m2 zu markt├╝blichen Preisen an.Das Quartier: Das Milchbuckquartier verbindet eine ruhige Wohnlage mit einer urbanen, zentrumsnahen Situation, direkter Anbindung an den ├ľV (Tram 7 und 14, direkt zum HB), sowie guter Autoerschliessung (A1, Flughafen) und Anschluss an Naherholung und Wald (Irchelpark, Veloverbindung Guggachstrasse). Schule und L├Ąden des t├Ąglichen Gebrauchs befinden sich in unmittelbarer Umgebung, wie auch die Hochschulquartiere Uni und ETH-Zentrum, Uni-Irchel und ETH-H├Ânggerberg.

Das Geb├Ąude: Ein grosses Haus mit 11 Wohnungen bietet eine familienfreundliche Umgebung mit hofartigem, gemeinschaftlichem Aussenraum. Als Architekten legen wir Wert auf einen gepflegten, neuzeitlichen Ausdruck des Hauses.

Die Wohnungen: Die Grundrisse sind individuell gestaltet und verf├╝gen ├╝ber einen Teil mit Zimmern und Nebenr├Ąumen (Raumh├Âhe 2.40m), sowie einen ├╝berhohen Wohn- und Essraum, mit K├╝che und Loggia, die eine Raumh├Âhe von gut 3.30m haben. Diese ├ťberh├Âhe verleiht allen Wohnungen eine hohe r├Ąumliche Grossz├╝gigkeit und einen hohen Wohnwert. Einige Wohnungen sind als Splitlevel ausgebildet und haben dadurch Zimmer auf zwei Etagen und den Wohn-Essraum auf einem Zwischengeschoss. Bei allen Wohnungen ist eine gewisse Flexibilit├Ąt in den Grundrissen, sowie eine volle Verf├╝gbarkeit des Ausbaus vorhanden.